Senioren schlagen Spitzenreiter

Zum letzten Spieltag der Hinrunde hatten unsere Senioren den Tabellenführer KSV Ottendorf-Okrilla zu Gast. Da hieß es, sich anzustrengen.

Bereits im ersten Paar konnten wir uns einen kleinen Vorsprung erarbeiten, den wir mit etwas Glück im zweiten Durchgang ordentlich ausbauen konnten. Dann lief es. Am Ende stand es 1943 zu 1884 Holz zu unseren Gunsten.

Hier die Ergebnisse

Senioren auswärts stark

Den 5. Spieltag mussten unsere Senioren beim SV Motor Mickten Dresden bestreiten. Dabei lief es ziemlich gut, einen kleinen Patzer konnten wir ausbügeln. Am Ende sicherten wir uns mit 1747:1871 Holz die beiden Tabellenpunkte.

Hier die Ergebnisse

Heimerfolg der ersten Herrenmannschaft

Am dritten Spieltag hatten wir die Kegler des TSV Garsebach zu Gast. Nach einem holprigen Start konnten wir uns am Ende durchsetzen und endlich einen Erfolg verbuchen.

Am Ende stand es bei 2920:2807 Holz nach Punkten 6:2.

Hier die Ergebnisse

Heimpleite der 2. Herren

Am 4. Spieltag in der 1. Kreisklasse hatten wir die Kegler der dritten Ziegenhainer Mannschaft zu Gast.

Leider konnten wir unser Leistungsniveau nicht ausschöpfen, nicht einer unserer Spieler konnte seine Leistung abrufen. Am Ende stand es verdient 1:7 Punkte oder 2674:2743 Holz.

Hier die Ergebnisse

Nichts zu holen für die 1. Herren

Zum zweiten Spieltag mussten wir in Dobra ran.

Erfahrungsgemäß ist hier nichts zu holen, das wurde wieder einmal bestätigt. Sehenswert allerdings die Ergebnisse der Gastgeber, allen voran Petro George mit seinem neuen Einzelbahnrekord von 649 Holz. Herzlichen Glückwunsch.

Am Ende stand es wie erwartet 8:0 für den SV "Jahn" Dobra.

Hier die Ergebnisse