Das war spannend !!!

Zum Auftakt der Rückrunde in der 1. Kreisliga hatte unsere erste Mannschaft die Kegler aus Radeburg zu gast.

Dabei konnte es kaum spannender sein. Immer wieder nur knapper Vorsprung, mal für den Einen, mal für den Anderen.

Am Ende konnten wir den Wettkampf für uns entscheiden, 5:3 Punkte oder 2958:2932 Holz.

Hier die Ergebnisse

Senioren zu hause überlegen

Bereits den zweiten Spieltag der Rückrunde bestritten unsere Senioren. Dabei war die zweite Mannschaft vom SV Motor Sörnewitz zu Gast. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung war es nicht schwer, den Wettkampf für uns zu entscheiden.

Am Ende stand es 1875 zu 1777 Holz.

Hier die Ergebnisse

Senioren schlagen Spitzenreiter

Zum letzten Spieltag der Hinrunde hatten unsere Senioren den Tabellenführer KSV Ottendorf-Okrilla zu Gast. Da hieß es, sich anzustrengen.

Bereits im ersten Paar konnten wir uns einen kleinen Vorsprung erarbeiten, den wir mit etwas Glück im zweiten Durchgang ordentlich ausbauen konnten. Dann lief es. Am Ende stand es 1943 zu 1884 Holz zu unseren Gunsten.

Hier die Ergebnisse

Keine Chance für die 1. Herren

Zum letzten Spieltag der Hinrunde musste unsere 1. Herrenmannschaft zum Tabellenersten, der SG Canitz 1.

Ein kleiner Funke der Hoffnung am Anfang des Wettkampfes verlosch am Ende. Alles in allem war es ein sehr spannender Wettkampf, den der Gastgeber mit 5,5 zu 2,5 Punkten für sich entscheiden konnte.

Hier die Ergebnisse

Senioren auswärts stark

Den 5. Spieltag mussten unsere Senioren beim SV Motor Mickten Dresden bestreiten. Dabei lief es ziemlich gut, einen kleinen Patzer konnten wir ausbügeln. Am Ende sicherten wir uns mit 1747:1871 Holz die beiden Tabellenpunkte.

Hier die Ergebnisse